Travel around...

...and be yourself...

Also...ich hab in den letzten 2 wochen viel gelernt...und mir ist in den vier tagen auf dem monkey mia trip viel aufgefallen: ich bin immernoch genauso horst wie sonst auch...waren in ner Gruppe von 12 leuten + Reiseleiter (marc) unterwegs...hab da n maedel bei gehabt die ich mal extrem suess fand (lauren, 21 aus england) und dann dacht ich mir ich halt mich fern dann blamier ich mich nicht...pustekuchen...apfel essen und cool sein gleichzeitig geht nicht...hatte noch was davon uebrig, wollte reinbeissen, die sau flitscht mir ins auge (der apfel) und ich wollt ihn fangen und bin wild mit den armen wedeln hinterhergerannt und die einzige die es gesehen hat war lauren und natiuerlich hat sie sich voll bepisst...ganz grosss...

ansonsten war der trip der hammer...strand, ozean, outback, ranch...alles...hab auch viele tiere gesehen wie emus, ekidnas, kaenguruhs(wen ueberraschts!?), dingos etc...heute waren wir in nem zoo und ich hab ne python gehalten...mama...darf ich ne schlange haben!? Nich? Schade...

 Gestern waren wir in nem delfin resort und ich dachte mir "wow, das ist bestimmt beeindruckend die aus naechster naehe zu sehen" und so, aber irgendwie hab ich mich ausser in mathe noch nie so gelangweilt...war schon seltsam.,..ging mir mehrere male so, aber ich denke, dass es einfach wirklich an mir liegt und ich eben nicht immer von dem begeistert sein kann von dem der rest der welt begeistert ist...macht nix...dafuer gabs andere coole sachen...bei gelegeinheit schick ich fotos rum bzw stell sie ins studivz...aber hier gibts kein kartenlesegeraet...

 So, ich muss jezt wieder offline...ich vermiss euch immernoch und manchmal mehr als mir lieb ist...werd die zeit fuer euch alle mitrocken und ganz viel lustiges und spannendes und seltsames zu erzaehlen haben wenn ich wieder da bin!!!

 *knutschtata*

23.11.08 14:28

bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


 Smileys einfügen